fbpx
Raise Your Frequency - Erkenne dein Licht, Erhöhe deine Schwingung, Spirituelles Wachstum, Philip Kunisch, spritueller Coach

Stille Retreat - November 2023

Stille Retreat mit Philip Kunisch

 

Wenn es nur einmal so ganz stille wäre 

 

Wenn es nur einmal so ganz stille wäre.

Wenn das Zufällige und Ungefähre

verstummte und das nachbarliche Lachen,

wenn das Geräusch, das meine Sinne machen,

mich nicht so sehr verhinderte am Wachen:

 

Dann könnte ich in einem tausendfachen

Gedanken bis an deinen Rand dich denken

und dich besitzen (nur ein Lächeln lang),

um dich an alles Leben zu verschenken

wie einen Dank.

 

Rainer Maria Rilke

Tauche ein...

Keine menschliche Erfahrung geht über den grenzenlosen inneren Frieden, der einem in tiefer Meditation anheimfällt, sobald die unruhigen Wellen des Geistes wieder mit dem unendlichen Ozean des Seins verschmolzen sind. Nur wenigen Menschen wird dieses Erlebnis überhaupt auch nur ein einziges Mal in ihrem Leben zuteil. Solange wir das Glück in der Welt suchen, werden wir von Sinneseindrücken überflutet, sodass wir gestresst und abgestumpft illusionären Wünschen nachjagen. In der turbulenten Welt ist dieser Frieden, solange er nicht tief in uns integriert ist, keinesfalls zu finden. 

Was für ein Glück, dass es so etwas wie Rückzugsorte und Retreats gibt! Räume der inneren Einkehr, die dazu dienen, Dich innerlich neu zu sortieren, Dich zu reinigen, um Klarheit und Kraft für die nächsten Schritte in Deinem Leben zu gewinnen, sind ein großer Segen für alle Seelen, die genügend Runden im weltlichen Irrgarten gedreht haben.

Fühle Dich, insofern Du genug vom weltlichen Irrgarten hast, herzlich eingeladen, einige Tage der Achtsamkeit und der Ergründung Deines Wesens in einer ruhigen und von der Natur getragenen Umgebung zu widmen.

Programm

Wir wollen tief eintauchen und allem Raum geben, was sich zeigen möchte. Das heißt, dass jeder seinen individuellen Prozess hat, der weit entfernt jeglicher Programmpunkte oder Strukturen liegen kann. Niemand hat irgendeine Erwartungshaltung an Dich. Wenn Du also sechs Tage allein auf Deinem Zimmer oder in der Natur verbringen möchtest, steht Dir das frei. Das nur so am Rande.

Ein Rahmen und ein geregelter Tagesablauf haben sich jedoch sehr bewährt und geben den Teilnehmern in der Regel die Möglichkeit noch tiefer in ihre Prozesse tauchen zu können.

An der Tagesordnung stehen: schweigen, wandern, meditieren, atmen, Rituale, morgendliches Yoga, sich zu sanften Klängen bewegen oder nur der Musik lauschen, die Natur genießen, loslassen.

Während unseres 6-tägigen Retreats werden alle Seminarteilnehmer das Schweigen bewahren. Lediglich Philip als Seminarleiter wird hier und da Impulse geben sowie Meditationen zu verschiedenen Themen wie Selbstliebe, Ahnen, Vertrauen, Hingabe, Natur, Inneres Kind,…anleiten. (Die Redezeiten werden sich maximal auf 1-2 h am Tag beschränken.)

Da es bei so einem Retreat innerlich auch mal ziemlich intensiv sein kann, haben die Teilnehmer, wenn es ihnen nicht gut geht oder sie innerlich das Gefühl haben, festzustecken, die Möglichkeit, Philip im privaten Gespräch aufzusuchen, um Unterstützung zu erhalten.

Alles in allem geht es bei dem Retreat keinesfalls um nüchterne Strenge oder starre Disziplin wie in einem tibetischen Mönchskloster. Das oberste Ziel des Seminars soll darauf ausgelegt sein, dass jeder sich richtig wohl fühlen kann. Wir eröffnen einen Raum der Achtsamkeit und der Harmonie. Jeder respektiert den anderen und wir kommunizieren und berühren einander auf einer Ebene jenseits der Worte.

Programm in Stichpunkten:

  • Yoga/Qi Gong am Morgen
  • stille Meditationen 
  • geführte Meditationen
  • Atemübungen
  • Wanderungen/Achtsamkeitsspaziergänge (allein und schweigend in der Gruppe)
  • Rituale (für Ahnen, Natur, Erde)
  • Tanz zu sanften Melodien

Hier soll noch einmal betont werden, dass das Programm nur einen Rahmen vorgibt. Jeder kann frei und ohne Absprache an den Programmpunkten teilnehmen oder auch nicht.

Seminarleitung

Philip Kunisch - Meditationslehrer & Bewusstseinsforscher

Philip Kunisch, Seminarleiter, Spiritueller Coach, Gesundheitsberater

Seit über 10 Jahren erforscht Philip ganzheitlich gesunde Lebensweisen und alternative Heilungsmethoden. Über die Zeit haben sich die Natur, die Musik, die Achtsamkeit sowie die Meditation als die wesentlichen Aspekte zur Heilung des Menschen herauskristallisiert. Philip liebt die Erde, die Freiheit der Seele und das Leben und es erfüllt ihn mit großer Freude, seine Mitmenschen ein Stück weit auf dem Weg zurück in ihre eigene Kraft zu begleiten.

Unterkunft & Verpflegung

Wir sind untergebracht im schönen und gemütlichen Gästehaus Löwenherz. Eingebettet in die unberührte Natur des Schwarzwaldes, nahe der alten Klosterruine Allerheiligen, einem Kraftplatz mit einer langen Geschichte, welche den Eingang zum Nationalpark bildet.

Die Gegend mit all den verwunschenen Ecken und den mystisch anmutenden alten Gemäuern lädt förmlich zu unserem Retreat ein!

Stille Retreat, Haus Löwenherz, Seminar

Gästehaus Löwenherz

Stille Retreat, Kloster Ruine

Klosterruine Allerheiligen

Das Haus ist ein Selbstversorgerhaus. Das bedeutet, wir haben das gesamte Haus für uns. Somit können wir optimal unseren Raum der Stille aufrecht erhalten! Das Haus verfügt insgesamt über 13 Zimmer mit eigenen Badezimmern und insgesamt 22 Betten. Um den Prozess jedes Einzelnen bestmöglich zu unterstützen, erhält jeder Teilnehmer (außer in Ausnahmefällen) ein Einzelzimmer. Damit ist die Größe der Gruppe auf 12 Teilnehmer begrenzt. 

Das Haus verfügt über zwei Seminarräume und einen großen Speisesaal, in welchem wir unsere 2-3 Mahlzeiten pro Tag zu uns nehmen werden. Weitere Infos zum Haus findest Du hier.

Essen & Verpflegung

Wir werden eine extra Köchin organisieren, die täglich 3 vegan/vegetarische Mahlzeiten in Bioqualität für uns zubereitet.

Anreise & Seminarzeitraum

Die Anreise ist am Dienstag, den 21.11. ab 15 Uhr. Unser Seminar beginnt um 17.00 Uhr mit dem Begrüßungsritual, einer kleinen Kennenlernrunde, der Orga und einer anschließenden Meditation. Um 19 Uhr gibt es dann Abendessen. Das offizielle Schweigen beginnt dann mit dem Mittwoch Morgen. 

Unser Seminar endet am Sonntag, den 26.11. nach dem Mittagessen zwischen 13 und 14 Uhr. 

Teilnahme & Energetischer Ausgleich

Es sind insgesamt 12 Plätze für das Seminar vorgesehen. Die Seminarplätze werden chronologisch der Reihe nach mit den eingehenden Anmeldungen vergeben. Wer zuerst kommt, malt zuerst.

Die Teilnahme am Seminar beträgt 550,- € (zzgl. 450 € für Unterkunft im EZ & Bio-Verpflegung für 5 Nächte)

Solltest Du Interesse haben, am Seminar teilzunehmen, dann schreibe bitte eine Anfrage an anmeldung@raiseyourfrequency.tv 

Impressum

Datenschutz

Home

2023 © Raise Your Frequency